Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • DTM Quali Samstag – Pole für Wittmann

    Samstag, 10.August 2019 | Von

    DTM Quali Samstag – Pole für Wittmann. Bei typischem englischen Wetter wurde am Samstagvormittag das Qualifying zum 11. Lauf der diesjährigen Saison ausgefahren. Bei Regen und später abtrocknenter Rennstrecke lieferte Wittmann die schnellste Runde für den ersten Startplatz im Race ab. Mit der vierten Poleposition in dieser Saison beginnt er un die Aufholjagd auf den […]

    DTM: Zu Gast in England

    Freitag, 9.August 2019 | Von

    DTM zu Gast in England – in der englischen Grafschaft Kent, etwa 30 Kilometer südöstlich von London. Der Traditionskurs in der englischen Grafschaft Kent wurde 2018 wieder in den Tour-Kalender aufgenommen. Brands Hatch ist an diesem Wochenende Austragungsort der DTM-Läufe elf und zwölf. Gleichzeitig ist das der letzte Auslandsstopp für die Meisterschaftswertung im Rennkalender 2019. […]

    Sonne, Strand und lautes Motorengeheul…

    Freitag, 7.Juni 2019 | Von

    Sonne, Strand und lautes Motorengeheul… die DTM ist zu Gast im italienischen Misano, direkt an der Adriaküste. Der erste Tag mit seinen freien Trainingsläufen geht zu Ende und die Sonne strahlt immer noch über der Rennstrecke. Im vergangenen Jahr gab es hier an gleicher Stelle die Nacht-Rennen-Premiere und wir hatten Regen bei sehr kühlen 14 […]

    DTM Race 3 – anders als erwartet

    Samstag, 18.Mai 2019 | Von

    DTM Race 3 – anders als erwartet. #7 Bruno Spengler legte einen Raketenstart hin und konnte so auf den ersten 50 Metern von der dritten Startposition P3 an die Spitze des Fahrerfeldes vor stürmen. Bereits am Ende der Start-Ziel-Geraden hatte er einen komfortablen Vorsprung, den er weiterhin ausbauen konnte.

    DTM: Erfolgreicher Start in die zweite Saisonhälfte

    Sonntag, 12.August 2018 | Von

    Erfolgreicher Start in die zweite Saisonhälfte: Nach dem Premierensieg von Daniel Juncadella am Samstag sicherte sich Mercedes-AMG Motorsport am Sonntag einen Doppelsieg. Paul Di Resta (Mercedes-AMG Motorsport REMUS) gewann sein Heimrennen in Brands Hatch vor dem Meisterschaftsführenden Gary Paffett (Mercedes-AMG Motorsport PETRONAS). Es war der fünfte Doppelsieg des Teams in dieser Saison und der 109. […]